Vossloh ist ein weltweit führendes Bahntechnik-Unternehmen. Kerngeschäft des Konzerns ist die Bahninfrastruktur. Wir bieten unseren Kunden in weltweiten Märkten integrierte Lösungen aus einer Hand an. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Mobilität von Menschen und zum Transport von Wirtschaftsgütern – sicher, nachhaltig und umweltgerecht. Die Vossloh AG ist börsennotiert und erzielte im Geschäftsjahr 2016 (ohne das veräußerte Geschäftsfeld Electrical Systems) mit über 4.000 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 930 Mio. Euro.

Investor Relations

Unternehmen

Produkte & Lösungen

Karriere

Presse

Die Vossloh Aktie

Vossloh AG XETRA
(%)
  • SDAX %
  • MDAX %
  • DAX %

Mitteilungen

23.03.2017

Konzentration auf Bahninfrastruktur schreitet voran; Profitabilität im Vossloh-Konzern erneut verbessert Verkauf des Geschäftsfelds Electrical Systems und Akquisition von Rocla stellen weitere Meilensteine bei der Umsetzung der Konzernstrategie dar; EBIT trotz leicht niedrigerem Umsatz auf 50 Mio.€ gesteigert, EBIT-Marge mit 5,4 % leicht oberhalb der Prognose [...]

22.03.2017

Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat der Vossloh AG Herr Heinz Hermann Thiele verlässt Vossloh-Aufsichtsrat mit Ablauf der Hauptversammlung 2017; Früherer Bahnvorstand Herr Dr. Volker Kefer als zukünftiger Aufsichtsratsvorsitzender vorgesehen [...]

31.01.2017

Verkauf von Electrical Systems an Knorr-Bremse abgeschlossen Weiterer Meilenstein bei der Umsetzung der Konzernstrategie erreicht; Prozess zur Veräußerung von Vossloh Locomotives intensiviert [...]

Nächste Finanztermine

27.04.2017

Zwischenmitteilung / Zwischenbericht zum 31. März 2017

24.05.2017

Düsseldorf/Deutschland

26.07.2017

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2017

Mehr

Kontakt

Dr. Daniel Gavranovic

Head of Investor Relations

Tel.: +49 (0) 23 92 / 52-609

Fax: +49 (0) 23 92 / 52-219

Nachricht schreiben
Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum Bereich

Investor Relations

Vossloh ist ein technologisch führender Konzern im Bereich der Bahninfrastruktur. Wir bieten unseren Kunden in weltweiten Märkten integrierte Lösungen aus einer Hand an. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Mobilität von Menschen und zum Transport von Wirtschaftsgütern - sicher, nachhaltig und umweltgerecht.

über 4.000

Mitarbeiter

Die jahrzehntelang gewachsene Expertise unserer Mitarbeiter macht Vossloh zum Anbieter der Wahl für den Bau und für den Werterhalt der Bahninfrastruktur.

rund 930

Mio. € Umsatz

Knapp 40 Prozent des Umsatzes wurden außerhalb Europas erzielt (Umsatz ohne das veräußerte Geschäftsfeld Electrical Systems)

> 65

Länder

Vossloh-Produkte finden sich in mehr als 65 Ländern im Gleis. Weltweit sind wir mit rund 60 wesentlichen Gesellschaften für unsere Kunden vor Ort.

Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum Bereich

Unternehmen

Produktgruppen

Messen

28.03.2017 – 30.03.2017

RailTech Europe 2017

Utrecht, Niederlande

23.04.2017 – 26.04.2017

ASLRRA 2017

Grapevine, TX, USA

08.05.2017 – 11.05.2017

AISTech 2017

Nashville, TN, USA

09.05.2017 – 12.05.2017

Transport Logistic 2017

München, Deutschland

13.05.2017 – 17.05.2017

62nd UITP World Congress 2017

Montreal, Canada

News & Aktuelles

20.09.2016

Wirksam gegen Lärm Lärm macht krank und ist auch im Bahnverkehr ein akutes Umweltproblem. Dessen Bekämpfung ist nicht nur teuer, sondern verlangt auch ein umfassendes Verständnis des Systems Schiene. Auf der InnoTrans in Berlin präsentiert Vossloh seinen ganzheitlichen [...]

20.09.2016

Investitionen mit Weitsicht Im Bahnsektor sind die enormen Investitionen an einen langen Lebenszyklus von etwa 40 Jahren gebunden. Daher sollten bereits bei der Design- und Planungsphase die Kosten aller Lebenszyklusphasen berücksichtigt werden. Schließlich bestimmen [...]

20.09.2016

Gebündelte Kompetenz für die Schieneninfrastruktur Auf der InnoTrans in Berlin präsentiert sich Vossloh als Spezialist und Wertschöpfungspartner für die Bahninfrastruktur. Unter dem Motto "connecting expertise" stellen die Experten-Teams der Vossloh-Geschäftsbereiche integrierte Lösungen vor, [...]
Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum Bereich

Produkte & Lösungen

Bei Vossloh stehen die Signale auf Grün für engagierte und qualifizierte Menschen. Die Vielfalt unserer Belegschaft ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor in unserem internationalen Geschäft. Interdisziplinäre Projekte sind für Vossloh-Mitarbeiter an der Tagesordnung.

Karriere bei Vossloh

32

offene Stellen

Termine

28.03.2017 – 30.03.2017

RailTech Europe 2017

Utrecht, Niederlande

23.04.2017 – 26.04.2017

ASLRRA 2017

Grapevine, TX, USA

27.04.2017

Zwischenmitteilung / Zwischenbericht zum 31. März 2017

Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum Bereich

Karriere

News

23.03.2017

Konzentration auf Bahninfrastruktur schreitet voran; Profitabilität im Vossloh-Konzern erneut verbessert Verkauf des Geschäftsfelds Electrical Systems und Akquisition von Rocla stellen weitere Meilensteine bei der Umsetzung der Konzernstrategie dar; EBIT trotz leicht niedrigerem Umsatz auf 50 Mio.€ gesteigert, EBIT-Marge mit 5,4 % leicht oberhalb der Prognose [...]

22.03.2017

Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat der Vossloh AG Herr Heinz Hermann Thiele verlässt Vossloh-Aufsichtsrat mit Ablauf der Hauptversammlung 2017; Früherer Bahnvorstand Herr Dr. Volker Kefer als zukünftiger Aufsichtsratsvorsitzender vorgesehen [...]

31.01.2017

Verkauf von Electrical Systems an Knorr-Bremse abgeschlossen Weiterer Meilenstein bei der Umsetzung der Konzernstrategie erreicht; Prozess zur Veräußerung von Vossloh Locomotives intensiviert [...]

Archiv/Service

Sie finden hier aktuelle Nachrichten, ein Nachrichten-Archiv, Bild- und Filmmaterial zum Download, das News-Abo und Ansprechpartner für jederzeit willkommene Anfragen.

zum Pressearchiv

Termine

28.03.2017 – 30.03.2017

RailTech Europe 2017

Utrecht, Niederlande

23.04.2017 – 26.04.2017

ASLRRA 2017

Grapevine, TX, USA

27.04.2017

Zwischenmitteilung / Zwischenbericht zum 31. März 2017

08.05.2017 – 11.05.2017

AISTech 2017

Nashville, TN, USA

Kontakt

Dr. Thomas Triska

Head of Corporate Controlling & Communications

Tel.: +49 (0) 23 92 / 52-608

Fax: +49 (0) 23 92 / 52-219

Nachricht schreiben
Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum Bereich

Presse

Standorte in Ihrer Nähe

Wählen Sie bitte ein Land
aus der Liste aus:

Hier finden Sie ALLE STANDORTE