Vossloh ist ein weltweit führendes Bahntechnik-Unternehmen. Kerngeschäft des Konzerns ist die Bahninfrastruktur. Wir bieten unseren Kunden in weltweiten Märkten integrierte Lösungen aus einer Hand an. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Mobilität von Menschen und zum Transport von Wirtschaftsgütern – sicher, nachhaltig und umweltgerecht. Die Vossloh AG ist börsennotiert und erzielte im Geschäftsjahr 2018 (ohne das als nicht fortgeführte Aktivitäten ausgewiesene Geschäftsfeld Locomotives) mit etwa 3.800 Mitarbeitern einen Umsatz von 865 Mio. Euro.

Die Unternehmensgruppe Vossloh Rail Services ist ein Geschäftsfeld der Vossloh AG und erbringt Dienstleistungen rund um das Produkt Schiene. Das Leistungsspektrum deckt den gesamten Lebenszyklus der Schiene ab – von Herstellung und Transport der Langschienen über die Instandhaltung und präventive Pflege bis zur Aufarbeitung und Rückführung von Altschienen. Mit eigenen innovativen Technologien, optimierten Verfahren und kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gewährleistet Vossloh Rail Services die Werterhaltung und Sicherheit moderner Schienenwege.

Um unsere anspruchsvollen Wachstumsziele zu erreichen, suchen wir Sie für unsere Zentraleinkaufsabteilung in Hamburg als

Strategischer Einkäufer / Commodity Manager (m/w/d) im Bereich direkte Materialien und Dienstleistungen

Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für die Einkaufsaktivitäten in Bereichen der Warengruppe direkte Materialien und Dienstleistungen
  • Entwicklung und Implementierung globaler, zukunftsfähiger Warengruppenstrategien
  • Implementierung von Maßnahmen und Projekten, die zu nachhaltigen Kosteneinsparungen führen
  • Lieferantenbeziehungsmanagement; permanente Entwicklung strategischer Lieferanten hinsichtlich Qualität, Lieferperformance und Kosten bei gleichzeitiger Optimierung bzw. Reduzierung der Lieferantenbasis
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen (Produktion, Entwicklung, Qualitätsmanagement)
  • Entwicklung und Definition neuer sowie Optimierung bestehender Einkaufsprozesse
  • Beschaffungsmarktanalysen und Einflussnahme auf Technologieentscheidungen unter Total Cost of Ownership Betrachtungen
  • Erstellung und Verhandlung von rechtssicheren Verträgen
  • Steuerung des Risikomanagements für den Bereich

Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (oder gleichwertige Qualifikation) zum Betriebswirt, Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur mit sehr gutem technischen und betriebswirtschaftlichen Verständnis
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Einkauf und umfassende Erfahrung mit strategischen Einkaufsthemen
  • Kenntnis technischer Fertigungsprozesse und Kostenstrukturen
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Produkten und ERP-Systemen, E-Procurement Kenntnisse sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für Dienstreisen an alle Standorte

Unser Angebot:
In dieser vielseitigen und verantwortungsvollen Position erwarten Sie neben echtem Teamgeist und sympathischen Kollegen auch flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege. Wir bieten Ihnen darüber hinaus bedarfsgerechte Weiterbildungsangebote sowie u.a. einen Zuschuss zum Job Ticket und kostenloses Obst und Getränke. Freuen Sie sich auf einen spannenden Arbeitsplatz in einem globalen, innovativen und wachsenden Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche.
Entscheiden Sie sich jetzt für eine Karriere mit Zukunft und senden Sie uns noch heute Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Vergütungsvorstellung an bewerbung.lifecyclesolutions@vossloh.com – wir freuen uns auf Sie!

Unternehmen

Vossloh Rail Services GmbH

Standort

									Hannoversche Straße 10
21079 Hamburg
									Deutschland
								

Fachbereich

Supply Chain Management

Kontakt

contact
Svenja Böttcher

Human Resources

Hannoversche Straße 10
21079 Hamburg
Deutschland

Tel.: + 49 (0) 40 430 931 - 0

Nachricht schreiben