Vossloh ist ein weltweit führendes Bahntechnik-Unternehmen. Kerngeschäft des Konzerns ist die Bahninfrastruktur. Wir bieten unseren Kunden in weltweiten Märkten integrierte Lösungen aus einer Hand an. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Mobilität von Menschen und zum Transport von Wirtschaftsgütern – sicher, nachhaltig und umweltgerecht. Die Vossloh AG ist börsennotiert und erzielte im Geschäftsjahr 2018 (ohne das als nicht fortgeführte Aktivitäten ausgewiesene Geschäftsfeld Locomotives) mit etwa 3.800 Mitarbeitern einen Umsatz von 865 Mio. Euro.

Die Bahnindustrie befindet sich in einem enormen Wandel und steht erneut für Pioniergeist, Innovationskraft und Teamgeist. Um für Menschen und den Transport von Wirtschaftsgütern die beste Mobilität zu schaffen, die es je gab, stehen Themen wie Digitalisierung, Klimaschutz und grenzfreier Handel im Mittelpunkt des Handelns.

Unser Herz schlägt seit mehr als 130 Jahren für die Schiene. Leidenschaft und Sachverstand haben uns zu dem gemacht, was wir sind: Technologieführer. Mit „The Smart Rail Track“ verbinden wir ein klare Vision von der intelligenten Fahrbahn und sehen uns als Wegbereiter für ein prädiktives Schieneninstandhaltungskonzept, das die Verfügbarkeit der Infrastruktur – ein aktuell viel diskutiertes Thema – nachhaltig erhöht und gleichzeitig die Instandhaltungskosten unserer Kunden reduziert.

Das gilt im besonderen Maße für die Unternehmensgruppe Vossloh Rail Services, die ein Geschäftsfeld der Vossloh AG ist. Wir erbringen Dienstleistungen rund um das Produkt Schiene und gewährleisten mit eigenen innovativen Technologien, optimierten Schieneninstandhaltungs-verfahren sowie kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Werterhaltung und Sicherheit moderner Schienenwege. Insbesondere mit dem präventiven Instandhaltungsverfahren High Speed Grinding (HSG) hat Vossloh das Schienenschleifen revolutioniert und bewiesen, dass eine regelmäßige Schieneninstandhaltung den Lebenszyklus der Schiene erheblich verlängert. Heute kommen unsere Schienenbearbeitungsmaschinen auf mehr als 200.000 Schienenkilometern zum Einsatz. Ein Team aus rund 550 Mitarbeitern koordiniert diese Serviceleistungen in Europa und China sowohl von seinem Hauptstandort in Hamburg aus als auch an den weiteren Niederlassungen in Deutschland, Schweden und China.

Neben der Erbringung von Schieneninstandhaltungsdienstleistungen hat sich Vossloh Rail Services als Hersteller von Schleif- und Fräsmaschinen mit eigener Konstruktion und Fertigung etabliert. Diese Maschinen werden hauptsächlich am Standort Hamburg entwickelt und gefertigt und auf dem weltweiten Markt vertrieben und im Aftersales betreut, zurzeit vorwiegend im stark wachsenden asiatischen sowie dem nordamerikanischen Markt.

Da der Bedarf weltweit rasant wächst, suchen wir Sie als Verstärkung und Bereicherung unseres Vertriebsteams in der Zentrale in Hamburg. Als

International Sales Manager (m/w/d) – Services

sind Sie für die Neukundengewinnung sowie die weitere Betreuung und Entwicklung der Kundenbeziehung verantwortlich. Mit unserem Schienenbearbeitungsportfolio adressieren wir sowohl Betreiber von Nahverkehrsnetzen sowie Staatsbahnen, Industrie- und Privatbahnen.

Ihre Aufgaben / Ihr Betätigungsfeld:
  • Ganzheitliche Kundenbetreuung
  • Akquise von Neu- und Folgeaufträgen
  • Kompetente Schnittstelle zu unseren internationalen Kunden inklusive regelmäßiger Kundenbesuche (Schwerpunkt Asien, teilweise Europa)
  • Erstellung und Nachverfolgung von Angeboten sowie Bearbeitung von internationalen Ausschreibungen
  • Kontinuierliche Dokumentation der Vertriebsarbeit im CRM-System
  • Zusammenstellung und Weitergabe von Kundenanforderungen an das Produktmanagement
  • Teilnahme an und Vorbereitung von Messen und Konferenzen

Ihr Profil / Was zeichnet Sie aus
  • Erfolgreich abgeschlossenes ingenieurs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Vertrieb erklärungsbedürftiger, technischer Produkte sowie Erfahrung in der Projekt- und Geschäftsentwicklung
  • Bahnerfahrung oder Erfahrungen im Vertrieb von Maschinen für den Bahnbetrieb etc.
  • Hohe technische Affinität
  • Sehr hohe Zielorientierung, Hartnäckigkeit und Ausdauer bei der Nachverfolgung von Kundenkontakten und Vertriebsprojekten
  • Begeisterungsfähigkeit für die eigenen Produkte und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Verantwortungsbewusster, selbstständiger und dienstleistungsorientierter Arbeitsstil sowie gutes Organisationsvermögen
  • Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Erfahrung mit CRM-Systemen
  • Hohe Mobilität für Reisetätigkeit im In- und Ausland

Unser Angebot:
In dieser vielseitigen und verantwortungsvollen Position erwarten Sie neben echtem Teamgeist und sympathischen Kollegen auch flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege. Wir bieten Ihnen darüber hinaus bedarfsgerechte Weiterbildungsangebote sowie u.a. einen Zuschuss zum Job Ticket und kostenloses Obst und Getränke. Freuen Sie sich auf einen spannenden Arbeitsplatz in einem globalen, innovativen und wachsenden Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche.
Entscheiden Sie sich jetzt für eine Karriere mit Zukunft und senden Sie uns noch heute Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins sowie Ihrer Vergütungsvorstellung an bewerbung.lifecyclesolutions@vossloh.com – wir freuen uns auf Sie!

Unternehmen

Vossloh Rail Maintenance GmbH

Standort

									Hannoversche Straße 10
21079 Hamburg
									Deutschland
								

Fachbereich

Vertrieb

Kontakt

contact
Svenja Böttcher

Human Resources

Hannoversche Straße 10
21079 Hamburg
Deutschland

Tel.: + 49 (0) 40 430 931 - 0

Nachricht schreiben