Vossloh ist ein weltweit agierender und börsennotierter Technologiekonzern, der seit über 135 Jahren für Qualität, Sicherheit, Kundenorientierung, Zuverlässigkeit und Innovationskraft steht. Mit seinem umfassenden Angebot an Produkten und Dienstleistungen rund um den Fahrweg Schiene zählt Vossloh zu den Weltmarktführern in diesem Bereich. Vossloh bietet ein einzigartig breites Leistungsspektrum unter einem Dach an: Schienenbefestigungs-systeme, Betonschwellen, Weichensysteme und Kreuzungen sowie innovative und zunehmend digitalbasierte Dienstleistungen für den gesamten Lebenszyklus von Schienen und Weichen. Vossloh nutzt das systemische Fahrwegverständnis, um das zentrale Kundenbedürfnis „Verfügbarkeit des Fahrwegs Schiene“ zu adressieren.

Vossloh-Produkte sind in mehr als 85 Ländern im Einsatz. Mit etwa 80 Konzerngesellschaften in rund 30 Ländern und über 35 Produktionsstandorten ist Vossloh weltweit vor Ort aktiv. Vossloh bekennt sich zu einer nachhaltigen Unternehmensführung und zum Klimaschutz und leistet mit seinen Produkten und Dienstleistungen einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Mobilität von Menschen und Gütern.

Die Konzernaktivitäten sind in den drei Geschäftsbereichen Core Components, Customized Modules und Lifecycle Solutions gegliedert. Im Geschäftsjahr 2020 erzielte Vossloh mit etwa 3.500 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 870 Mio.€.

Bereichern Sie jetzt die Vossloh Fastening Systems GmbH am Standort Werdohl, als

Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für eigene Warengruppen inkl. Gestaltung und Umsetzung der Beschaffungsstrategie für verschiedene Warengruppen
  • Durchführung von Ausschreibungen, Vertrags- und Preisverhandlungen, Führung von Jahrespreisgesprächen
  • Lieferantenmanagement inkl. Durchführung von Lieferantenaudits und -bewertungen sowie stetige qualitative Entwicklung der Lieferanten und werkzeuggebundener Teile sowie Sicherstellung der Supply Chain
  • Beobachtung und Analyse von globalen Beschaffungsmärkten und Lieferanten (TCO- / Kostenstruktur-, Markt-, Portfolioanalysen)
  • Weltweite sowie lokale Beschaffungsmarktforschung bei Lokalisierungsprojekten und Neuprojekten
  • Analyse und Nachverfolgung bestehender Verträge für Neu- und Nachverhandlungen
  • Projektleitung internationaler Projekte im Bereich Beschaffung

Ihr Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Umfassende Berufserfahrung im strategischen Einkauf von werkzeuggebundenen Teilen eines international tätigen Industrieunternehmens
  • Sicherer Umgang mit SAP sowie mit MS Office Anwendungen
  • Hohes Prozessverständnis
  • Analytische, strategische und vorausschauende Denk- sowie eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie ausgeprägte Netzwerkfähigkeiten

Unser Angebot
  • Spannende, vielfältige Tätigkeit in einem globalen und innovativen Unternehmen einer nachhaltigen Branche
  • Eigenständige und bereichsübergreifende Arbeit
  • Möglichkeit zu mobilem Arbeiten
  • Integration in ein professionelles und motiviertes Team
  • Vielfalt willkommen: bei Vossloh begrüßen wir individuelle Hintergründe, Perspektiven und Fähigkeiten
  • Gut beraten: Unterstützung in allen Lebenslagen durch Kooperation mit dem pme Familienservice (www.familienservice.de)

Haben Sie Interesse? Dann würden wir gerne mehr über Sie erfahren. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an karriere@vossloh.com. Sie haben Fragen zu dieser Tätigkeit? Sophie Wäscher (Human Resources, Telefon: 02392/52-465) beantwortet diese gerne.

Unternehmen

Vossloh Fastening Systems GmbH

Standort

									Vosslohstr. 4
58791 Werdohl
									Deutschland
								

Fachbereich

Supply Chain Management

Kontakt