System DFF 300

Das Befestigungssystem DFF 300 wurde auf Basis der bewährten Vorteile des Systems 300 entwickelt und hält durch seine stählerne Unterlagsplatte den Kräften des Hochgeschwindigkeitsverkehrs ebenso gut stand. Es gilt als schnelle sowie wirtschaftliche Lösung und hat sich vor allem als Reparatursystem etabliert. Durch seine hohe Regulierungsmöglichkeit ist das System DFF 300 flexibel anpassbar auf unterschiedliche Brückenkonstruktionen.

Die technischen Besonderheiten
auf einen Blick

  • Fahrgeschwindigkeit: ≥ 250 km/h (HS); ≤ 250 km/h (CR)
  • Achslast: ≤ 26 t
  • Spannklemme: Skl 15
  • Regulierbarkeit: Höhe, Spur
  • Elastische cellentic-Zwischenplatte für weniger Vibration und Schonung des Oberbaus

3D Animation

Download

Ansprechpartner