System DFF 21

Das Befestigungssystem DFF 21 als Einzelstützpunkt mit Schraube-Dübel-Kombination zur Verankerung auf Fester Fahrbahn basiert auf der bewährten Befestigungslösung W-Tram. Eine verstärkte Unterlagsplatte bietet eine größere Fläche zur Lastverteilung: das System hält Achslasten bis zu 26 t stand und eignet sich so vor allem für Metro- und Vollbahnprojekte.

Die technischen Besonderheiten
auf einen Blick

  • Fahrgeschwindigkeit: ≤ 250 km/h
  • Achslast: ≤ 26 t
  • Spannklemme: Skl 21
  • Regulierbarkeit: Höhe, Spur
  • Elastische cellentic-Zwischenlage für weniger Vibration und Schonung des Oberbaus

3D Animation

Download

Ansprechpartner