Vossloh ist ein weltweit führendes Bahntechnik-Unternehmen. Kerngeschäft des Konzerns ist die Bahninfrastruktur. Wir bieten unseren Kunden in weltweiten Märkten integrierte Lösungen aus einer Hand an. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Mobilität von Menschen und zum Transport von Wirtschaftsgütern – sicher, nachhaltig und umweltgerecht. Die Vossloh AG ist börsennotiert und erzielte im Geschäftsjahr 2017 (ohne das als nicht fortgeführte Aktivitäten ausgewiesene Geschäftsfeld Locomotives) mit über 3.900 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 920 Mio. Euro.

Vossloh Corporate Video

Vossloh stellt die Zukunft der intelligenten Fahrbahn vor: Für ein Mobilitätskonzept, in dem alle Lösungen nahtlos ineinander greifen. Für Strecken, die maximal verfügbar sind. Für Verbindungen, die sicherer, leiser und kostengünstiger werden als jemals zuvor. Das verstehen wir unter „The Smart Rail Track by Vossloh“.

Investor Relations

Unternehmen

Produkte & Lösungen

Karriere

Presse

Die Vossloh Aktie

Vossloh AG XETRA
(%)
  • SDAX %
  • MDAX %
  • DAX %

Mitteilungen

06.12.2018

Erneut Großauftrag aus China für Schienenbefestigungssysteme für Vossloh Lieferung für neue Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Weifang und Laixi ist dritter großer Auftragsgewinn für Vossloh in China im Jahr 2018; Auftragsvolumen von rund 20 Mio.€, Auslieferungen hauptsächlich in 2019 [...]

30.11.2018

Vossloh hat den Erwerb von Austrak abgeschlossen Vollzugsvoraussetzungen für die Übernahme des australischen Betonschwellenherstellers vollständig erfüllt; Übernahme von Austrak stärkt Wettbewerbsposition im Wachstumsmarkt Australien [...]

19.11.2018

Weiterer Großauftrag für Schienenbefestigungssysteme aus China Auftragsvergabe an Vossloh unterstreicht unverändert starke Marktposition im Hochgeschwindigkeitssegment in China; Auftragsvolumen von 35 Mio.€ mit Auslieferungen aus heutiger Sicht ab dem Jahr 2020 [...]

Nächste Finanztermine

28.03.2019

Veröffentlichung des Konzernabschlusses 2018
Investoren- und Analystenkonferenz
Pressegespräch

Frankfurt/Deutschland

25.04.2019

Zwischenmitteilung zum 31. März 2019

22.05.2019

Düsseldorf/Deutschland
Mehr

Kontakt

Dr. Daniel Gavranovic

Head of Investor Relations

Tel.: +49 (0) 23 92 / 52-609

Fax: +49 (0) 23 92 / 52-219

Nachricht schreiben
Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum Bereich

Investor Relations

Vossloh ist ein technologisch führender Konzern im Bereich der Bahninfrastruktur. Wir bieten unseren Kunden in weltweiten Märkten integrierte Lösungen aus einer Hand an. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Mobilität von Menschen und zum Transport von Wirtschaftsgütern - sicher, nachhaltig und umweltgerecht.

über 3.900

Mitarbeiter

Die jahrzehntelang gewachsene Expertise unserer Mitarbeiter macht Vossloh zum Anbieter der Wahl für den Bau und für den Werterhalt der Bahninfrastruktur.

rund 920

Mio. € Umsatz

Knapp die Hälfte des Umsatzes wurde außerhalb Europas erzielt.

> 65

Länder

Vossloh-Produkte finden sich in mehr als 65 Ländern im Gleis. Weltweit sind wir mit rund 60 wesentlichen Gesellschaften für unsere Kunden vor Ort.

Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum Bereich

Unternehmen

Produktgruppen

Messen

News & Aktuelles

16.11.2018

Hochmoderne Vossloh-Gießerei in Outreau startet Betrieb Gut zwei Jahre nach Beginn ist die erste große Phase des Projekts „OT 2020“ abgeschlossen: Die neue Gießerei startete vor gut 100 Gästen aus Politik und Wirtschaft offiziell die Produktion. Zuvor wurden die technischen Büros und Sozialräume in einem [...]

30.10.2018

Schienenqualität auf höchstem Niveau Um die Schienenqualität im Gotthard-Basistunnel auf einem gleichbleibend hohen Niveau zu halten, kommt seit gut zwei Jahren regelmäßig der HSG-Schleifzug von Vossloh zum Einsatz. [...]

18.09.2018

Maximale Streckenverfügbarkeit mit „Vossloh Continuous Track Controlling powered by Frauscher“ Auf der InnoTrans 2018 präsentieren Vossloh und Frauscher Sensortechnik erstmalig ihre gemeinsame Entwicklung im Bereich der kontinuierlichen Zustandsüberwachung ganzer Strecken in Echtzeit. „Continuous Track Controlling“ (CTC) ist auf die Instandhaltung [...]
Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum

Produktfinder

Bei Vossloh stehen die Signale auf Grün für engagierte und qualifizierte Menschen. Die Vielfalt unserer Belegschaft ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor in unserem internationalen Geschäft. Interdisziplinäre Projekte sind für Vossloh-Mitarbeiter an der Tagesordnung.

Karriere bei Vossloh

55

offene Stellen

Termine

28.03.2019

Veröffentlichung des Konzernabschlusses 2018
Investoren- und Analystenkonferenz
Pressegespräch

Frankfurt/Deutschland

25.04.2019

Zwischenmitteilung zum 31. März 2019

22.05.2019

Düsseldorf/Deutschland
Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum Bereich

Karriere

News

06.12.2018

Erneut Großauftrag aus China für Schienenbefestigungssysteme für Vossloh Lieferung für neue Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Weifang und Laixi ist dritter großer Auftragsgewinn für Vossloh in China im Jahr 2018; Auftragsvolumen von rund 20 Mio.€, Auslieferungen hauptsächlich in 2019 [...]

30.11.2018

Vossloh hat den Erwerb von Austrak abgeschlossen Vollzugsvoraussetzungen für die Übernahme des australischen Betonschwellenherstellers vollständig erfüllt; Übernahme von Austrak stärkt Wettbewerbsposition im Wachstumsmarkt Australien [...]

19.11.2018

Weiterer Großauftrag für Schienenbefestigungssysteme aus China Auftragsvergabe an Vossloh unterstreicht unverändert starke Marktposition im Hochgeschwindigkeitssegment in China; Auftragsvolumen von 35 Mio.€ mit Auslieferungen aus heutiger Sicht ab dem Jahr 2020 [...]

Archiv/Service

Sie finden hier aktuelle Nachrichten, ein Nachrichten-Archiv, Bild- und Filmmaterial zum Download, das News-Abo und Ansprechpartner für jederzeit willkommene Anfragen.

zum Pressearchiv

Termine

28.03.2019

Veröffentlichung des Konzernabschlusses 2018
Investoren- und Analystenkonferenz
Pressegespräch

Frankfurt/Deutschland

25.04.2019

Zwischenmitteilung zum 31. März 2019

22.05.2019

Düsseldorf/Deutschland

25.07.2019

Halbjahresbericht zum 30. Juni 2019

Kontakt

Dr. Thomas Triska

Head of Corporate Controlling & Communications

Tel.: +49 (0) 23 92 / 52-608

Fax: +49 (0) 23 92 / 52-538

Nachricht schreiben
Mehr Informationen? Hier gelangen Sie zum Bereich

Presse